RELIGION UND SPIRITUALITÄT
GESELLSCHAFT UND POLITIK
GESUNDHEIT UND WOHLBEFINDEN
FAMILIE UND PARTNERSCHAFT
TRAUER UND VERLUST
KUNST UND KULTUR
FORT- UND WEITERBILDUNGEN
Ortsprogramm
Zur Startseite

Das Katholische Kreisbildungswerk Ebersberg e.V. trauert um sein langjähriges Mitglied im Geschäftsführenden Ausschuss

Hans Rombeck

* 14. September 1949     † 27. März 2022

Hans Rombeck gehörte dem Geschäftsführenden Ausschuss von 1998 bis 2018 an und prägte mit seinen Ideen und seinem Engagement die Entwicklung des Kreisbildungswerkes in dieser Zeit. Besonders am Herzen lagen ihm die Themen Ehrenamt und die Vernetzung von haupt- und ehrenamtlichen Aktiven im Bildungs- und Sozialbereich. So initiierte er das Familienbündnis und verschiedene Fachtage, wie den Armutsfachtag im Jahr 2017. Darüber hinaus stellte Hans Rombeck seine Fachkenntnisse als Journalist und Marketingberater in den Dienst des Kreisbildungswerkes. Er gestaltete bis zuletzt die Öffentlichkeitsarbeit maßgeblich mit.

Für all das danken wir Ihm von ganzem Herzen. Mit Hans Rombeck verliert die Erwachsenenbildung im Landkreis Ebersberg eine verdiente und engagierte Persönlichkeit. Unser ganzes Mitgefühl gilt seiner Familie.


Hubert Schulze,                     Andrea Splitt-Fischer,
1. Vorsitzender                       Geschäftsführerin

stellvertretend für den Vorstand, den Geschäftsführenden Ausschuss und die Mitarbeiter*innen der Geschäftsstelle 

Zurück