RELIGION UND SPIRITUALITÄT
GESELLSCHAFT UND POLITIK
GESUNDHEIT UND WOHLBEFINDEN
FAMILIE UND PARTNERSCHAFT
TRAUER UND VERLUST
KUNST UND KULTUR
FORT- UND WEITERBILDUNGEN
Ortsprogramm
Zur Startseite

Olympia und die große Politik - 50 Jahre Olympia 1972 in München

Mi., 06.07.22 von 19.00-20.30 Uhr
Olympia und die große Politik - 50 Jahre Olympia 1972 in München © Martin Hangen/hangenfoto
Olympia und die große Politik - 50 Jahre Olympia 1972 in München © Martin Hangen/hangenfoto

Als 1972 in München zum zweiten Mal olympische Sommerspiele in Deutschland stattfinden, scheinen - anders als bei der NS-Sommerolympiade 1936 in Berlin - Politik und Olympia in einem positiven Einklang zu stehen. Olympia in München soll ein Fest der Demokratie und damit ein Gegenentwurf zu den Propaganda-Spielen 1936 sein.

Seit einigen Jahrzehnten scheint Olympia nun immer mehr zu einem Machtinstrument verschiedener politischer Systeme zu werden - Olympiaboykotte 1980 und 1984, Sotschi 2014, Peking 2008 und 2022. Wie eng sind die Olympische Idee und Politik verbunden? Prägt die Politik Olympia oder hat Olympia eine Prägekraft für die Politik? Die beiden Journalisten Roman Deininger und Uwe Ritzer schildern anhand ihres Buches "Die Spiele des Jahrhunderts. Olympia 1972, der Terror und das neue Deutschland" die politische Dimension von Olympia.

Dr. Roman Deininger ist Chefreporter der Süddeutschen Zeitung. Er hat eine vielbeachtete Geschichte der CSU vorgelegt und zusammen mit Uwe Ritzer eine Biografie Markus Söders.

Uwe Ritzer hat sich mit investigativen Recherchen für die Süddeutsche Zeitung einen Namen gemacht. Für seine Arbeit wurde er mit dem Wächterpreis, dem Henri-Nannen-Preis und dem Helmut-Schmidt-Journalistenpreis ausgezeichnet.

Termine
Mi, 06.07.2022 19:00-20:30 Uhr
Ort
Online-Angebot
Referent/in
  • Dr. Roman Deininger, Journalist
  • Uwe Ritzer, Jounalist
Kooperation
KBWdigital
Gebühr
  • Teilnahmegebühr Einzelperson 8,00 EUR
  • Teilnahmegebühr Paare 12,00 EUR
Anmeldung
Online-Angebot   Anmeldung bis 06.07.2022

Kursnummer
34331
Kursnummer
34331
Letzte Aktualisierung
22.06.2022, 10:10:22 Uhr