RELIGION UND SPIRITUALITÄT
GESELLSCHAFT UND POLITIK
GESUNDHEIT UND WOHLBEFINDEN
FAMILIE UND PARTNERSCHAFT
TRAUER UND VERLUST
KUNST UND KULTUR
FORT- UND WEITERBILDUNGEN
Ortsprogramm
Zur Startseite
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden, eine Anmeldung oder Teilnahme ist nicht mehr möglich.

Die Wikipedia-Story

Biografie eines Weltwunders

Mi., 21.04.21 von 19.00-20.30 Uhr
Die Wikipedia-Story © Michael Nanz
Die Wikipedia-Story © Michael Nanz

Kaum eine andere Website steht so für die Verbindung von Internet und Wissen wie Wikipedia. Wikipedia wird heute schon als der neue Brockhaus bezeichnet. Und dabei wurde niemand zum Milliardär und die Seite kommt ohne Werbung aus. Doch was und wer ist Wikipedia? Wie funktioniert dieser Welterfolg? Pavel Richter, Wikipedianer der ersten Stunde, führte fünf Jahre in Berlin die Geschäfte hinter dem Wissensriesen. Nun hat er eine Biograph des Wunders Wikipedia verfasst. Er erzählt eine faszinierende Geschichte voller ungewöhnlicher Begebenheiten und Anekdoten, von Entwicklungen und Skandalen; ganz wie eine Lebensgeschichte eines Mega-Stars.

Pavel Richter ist Autor und ehemaliger Geschäftsführer von Wikipedia in Berlin.

Termine
Mi, 21.04.2021 19:00-20:30 Uhr
Ort
Online-Angebot
Referent/en
  • Pavel Richter, Autor
Kooperation
KBW digital (Anbietergemeinschaft der Kath. Bildungswerke in den Landkreisen Miesbach, Fürstenfeldbruck, Rosenheim und Ebersberg)
Gebühr
  • Teilnahmegebühr Einzelperson 6,00 EUR
  • Teilnahmegebühr Paare 10,00 EUR
Anmeldung
Anmeldung ist gesperrt   Anmeldung bis 21.04.2021

Kursnummer
33539
Kursnummer
33539
Letzte Aktualisierung
19.04.2021, 10:27:28 Uhr