RELIGION UND SPIRITUALITÄT
GESELLSCHAFT UND POLITIK
GESUNDHEIT UND WOHLBEFINDEN
FAMILIE UND PARTNERSCHAFT
TRAUER UND VERLUST
KUNST UND KULTUR
FORT- UND WEITERBILDUNGEN
Ortsprogramm
Zur Startseite
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden, eine Anmeldung oder Teilnahme ist nicht mehr möglich. Anmeldung ist gesperrt

Auf in den (Un-) Ruhestand!

Den Übergang in die neue Lebensphase positiv gestalten

4x donnerstags, ab 06.05.21 jeweils 19.30 Uhr bis 21.00 Uhr

Der Übergang in die nachberufliche Zeit ist eine herausfordernde Lebensphase: es stellen sich Sinnfragen, ein neuer Lebensrhythmus ist zu finden, das Leben kann und muss neu sortiert werden - und das in vielerlei Hinsicht.
Es kann hilfreich sein, sich mit anderen, die sich in der gleichen Situation befinden, über das auszutauschen, was Sie beschäftigt. Sie bekommen Anregungen und Impulse für diese neue Lebensphase.
Das Angebot richtet sich an zukünftige Ruheständler*innen und Menschen, die sich seit kurzem im Ruhestand befinden.

Der Kurs ist als Präsenzkurs in unserem Haus der Familie geplant. Sollte die Corona-Lage dies nicht zulassen wird der Kurs auf ein Online-Format umgestellt.

Termine
Do, 06.05.2021 19:30-21:00 Uhr Do, 10.06.2021 19:30-21:00 Uhr Do, 22.07.2021 19:30-21:00 Uhr Do, 12.08.2021 19:30-21:00 Uhr
Raum
Ebersberg, Haus der Familie Heinrich-Vogl-Str. 4 85560 Ebersberg
Referent/en
  • Irmgard Bergmeier
Gebühr
  • Teilnahmegebühr 50,00 EUR
Kursnummer
33533
Kursnummer
33533
Letzte Aktualisierung
25.09.2021, 10:30:22 Uhr