RELIGION UND SPIRITUALITÄT
GESELLSCHAFT UND POLITIK
GESUNDHEIT UND WOHLBEFINDEN
FAMILIE UND PARTNERSCHAFT
TRAUER UND VERLUST
KUNST UND KULTUR
FORT- UND WEITERBILDUNGEN
Ortsprogramm
Zur Startseite
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden, eine Anmeldung oder Teilnahme ist nicht mehr möglich.

Corona und kein Ende?

Philosophische und politische Beobachtungen

Di., 17.11.20 von 20.00-21.30 Uhr
Corona und kein Ende? pixabay
Corona und kein Ende? pixabay

Die Einschränkungen durch das Corona-Virus haben gezeigt, wie schnell sich die gesellschaftliche und politische Situation ändern kann.
Der Mensch ist mehr als ein materielles Wesen. Im Gespräch gehen wir den Veränderungen in der Gesellschaft und bei uns Menschen nach. Aus philosophischer und politischer Sichtweise betrachten wir Rahmenbedingungen, die unser Leben beeinflussen.
Wie gestaltet sich Leben mit Corona?

Termine
Di, 17.11.2020 20:00-21:30 Uhr
Ort
Online-Angebot
Referent/en
  • Prof. Dr. Hans Otto Seitschek
Kooperation
PGR St. Martin Zorneding / KBW
Anmeldung
Anmeldung ist gesperrt   Anmeldung bis 16.11.2020

Kursnummer
33343
Kursnummer
33343
Letzte Aktualisierung
17.11.2020, 08:31:29 Uhr