RELIGION UND SPIRITUALITÄT
GESELLSCHAFT UND POLITIK
GESUNDHEIT UND WOHLBEFINDEN
FAMILIE UND PARTNERSCHAFT
TRAUER UND VERLUST
KUNST UND KULTUR
FORT- UND WEITERBILDUNGEN
Ortsprogramm
Zur Startseite

Lange Nacht der Bildung

Europa (er)leben


Das Kath. Kreisbildungswerk Ebersberg lädt gemeinsam mit Schloss Zinneberg und der Stadthalle Grafing zur 5. Langen Nacht der Bildung nach Schloss Zinneberg ein.
Es erwarten Sie interessante Workshops und Vorträge mit kreativen, meditativen, kulturellen und musikalischen Akzenten rund um das Thema Europa. Lassen Sie sich entführen auf eine Reise durch den Kontinent.
Neben musikalischen Highlights wie den Bocküren oder einer spektakulären RollaBolla-Akrobatikeinlage erwarten Sie humorvolle Stunden wie beim Kabarett, das sich mit der Migration von Bienen in Europa befasst oder mit den Reden von Cäsar im Alten Rom, aber auch bei einem europäischen Kochworkshop, einer Lesung einer ugandischen Journalistin, die ihren Blick auf Europa darstellt, einem Filmworkshop und vielem mehr. Unser Programm hat für jeden etwas zu bieten. Auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.
Anstelle des Eintritts bitten wir um eine Spende. Die Lange Nacht wird finanziell unterstützt vom Landkreis Ebersberg. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Flyer.

Termine
Fr, 21.09.2018, 19:00-23:59 Uhr
Raum
Glonn, Kloster Zinneberg
85625 Glonn
Kooperation
KBW/Schloss Zinneberg
Kursnummer
30966
Anmeldung
nicht erforderlich