RELIGION UND SPIRITUALITÄT
GESELLSCHAFT UND POLITIK
GESUNDHEIT UND WOHLBEFINDEN
FAMILIE UND PARTNERSCHAFT
TRAUER UND VERLUST
KUNST UND KULTUR
FORT- UND WEITERBILDUNGEN
Ortsprogramm
Zur Startseite

Spende für das Café Auszeit

Das Café Auszeit findet immer dienstags von 10 – 12 Uhr im Ebersberger Pfarrheim statt. Es handelt sich dabei um ein Kooperationsangebot des Landratsamtes Ebersberg (KoKi) und des Katholischen Kreisbildungswerk Ebersberg.  Seit inzwischen 7 Jahren treffen sich Dienstag für Dienstag Eltern aus Ebersberg und Umgebung um hier gemütlich miteinander zu frühstücken, sich auszutauschen  und interessanten Informationen zu bekommen. In einer Kinderspielecke können die Babys und Kleinkinder betreut werden, damit Mam oder Papa mal beide Hände frei hat zum Essen.

Die Marienapotheke Ebersberg hat das wertvolle Angebot auch unterstützenswert gefunden. Ein Jahr lang sammelten die Mitarbeiter*innen der Apotheke die „Hiebeltaler“, die Kund*innen spenden wollten für das „Café Auszeit“. Hierbei kamen – nach dem aufrunden durch Geschäftsführer Peter HIebel 500 € zusammen.
Das Team freut sich hierfür neue Spielsachen für die Kinder anschaffen zu können!

Auf dem Foto von links:
Peter HIebel (Marienapotheke), Katrin Sommer (Café-Leiterin), Jennifer Becker (Geschäftsführung KBW), Sandra Lößl (Café-Koordinatorin KBW)
Zurück