Newsletter

Familiennewsletter

Liebe Familien im Landkreis Ebersberg,

wir wünschen Ihnen allen ein gutes, glückliches und gesundes neues Jahr. Im Moment weiß noch niemand, was genau dieses Jahr 2022 für uns alle bereithält, die neuesten Entwicklungen halten uns weiter in Atem.

Wir im KBW sehen dem weiteren Pandemie-Geschehen aber einigermaßen gelassen entgegen. Wir haben in den letzten beiden Jahren so viel an Flexibilität und Spontaneität dazu gelernt, dass uns (fast) nichts mehr erschüttern kann.

Und so haben wir wieder ein vielfältiges Programm geplant, das wir auch kurzfristig an die äußeren Umstände anpassen können. 

Unser beliebtes Café Auszeit findet weiterhin statt, auch die Online-Version wird zusätzlich weiter fortgeführt. Genauso werden unsere Elterntalks im bewährten online-Format fortgesetzt. Tauschen Sie sich aus!

Erfreulicherweise können wir den Familien im Raum Aßling ein neues Highlight in ihrer Jahresplanung bieten. Es gibt eine neue Musikgarten-Gruppe direkt am Ort. 

Ganz besonders freuen wir uns auch auf die Neuauflage unsere Geschwister- und Mehrlingswochen 2022 mit vielen großen und kleinen Highlights im Programm.

Die Klassiker: unsere zahlreichen Babykurse (Pekip, FenKid etc…) starten mit neuen Gruppen oder werden fortgeführt. Schauen Sie doch mal nach, ob eine Gruppe für Sie und ihr Baby passt.

Sie sehen, wir haben wieder einiges für Sie organisiert. Einen speziellen Hinweis haben wir auch noch: Wer besonders tief in die Materie „Familien im Landkreis Ebersberg“ einsteigen möchte, spielt vielleicht mit dem Gedanken, sich als Tagesmutter- oder vater zu engagieren. Die nächste Qualifizierung startet im Herbst 2022 und hat noch Plätze frei!

Bleiben Sie uns gewogen, wir freuen uns auf Sie. 

Ihre

Sarah Arnold
Koordinatorin Patenprojekt


Aktuelles aus dem KBW Ebersberg

 
 

  

 

 
 

   

 

Das bayerische Kabinett hat zum 24. November verschärfte Maßnahmen zur Bekämpfung der Covid19-Pandemie erlassen.
Für das Kreisbildungswerk bedeutet dies neu ab dem 24.11.:

  • - Für die Teilnahme an unseren Gesundheitskursen gilt die 2Gplus-Regel. Der Zugang ist nur für geimpfte und genesene Personen erlaubt, die gleichzeitig einen negativen Antigen-Schnelltest vorweisen können. Selbsttests vor Ort sind nicht möglich

  • - Für den Zugang zu allen übrigen Veranstaltungen der Erwachsenen- und Familienbildung gilt die 2G-Regel (geimpft und genesen)

Wir empfehlen das Tragen von FFP2- Masken, auch wenn der Mindestabstand eingehalten werden kann.

Hier kommen zu zum vollständigen Artikel. 

Unser aktualisiertes Hygienekonzept finden Sie hier.


 
 

   

 

Das Café Auszeit ist wieder da!

Wir freuen uns sehr, liebe Familien, Euch ab Dienstag, dem 18.01.2022 wieder im Café Auszeit begrüßen zu dürfen. 

Was gibt es denn schöneres, als mit einer Freundin einen Kaffee oder Tee zu trinken und die Kleinkinder beim spielen zu beobachten. Auch neue Kontakte können schnell geknüpft werden und ein kurzer Austausch über die Zeit mit dem Kleinkind zuhause tut einfach gut. 

Kommt einfach unter Einhaltung der aktuellen Hygienebestimmungen vorbei und nehmt Euch eine kleine Auszeit. Das aktuelle Konzept findet ihr auf unserer Homepage unter www.kbw-ebersberg.de 


 
 

   

 
 

Tagesmutter/-vater – eine Aufgabe für Sie?
Start Herbst 2022

Tagesmütter und -väter betreuen bis zu 5 Kinder im eigenen Haushalt. Damit bilden Sie nicht nur eine wichtige Säule im Netzwerk der Kinderbetreuungseinrichtungen, sondern aus pädagogischer und entwicklungspsychologischer Sicht im Rahmen einer Kleingruppe für Kinder von 0 - 3 Jahren auch ideale, weil familienähnliche, Bedingungen. Tagesmütter oder Tagesväter haben neben ihrer hohen Verantwortung auch ganz besondere Arbeitsbedingungen: Ihr Arbeitsplatz ist der eigene Haushalt und ihr Tageskind nimmt am Familienleben teil...    

Den kompletten Ausbildungsplan finden Sie hier, die Beschreibung können Sie sich hier ansehen.

Bei Fragen können Sie sich auch direkt bei Frau Bernadette Althoff unter der 08092 / 850 79 - 16 oder per Mail 
kindertagespflege(at)kbw-ebersberg.de melden.

   
 

 
 

  

 

Damit Kinder stark und sicher durch das Leben gehen können, brauchen Sie ein gesundes Selbstbewusstsein. Damit sich dieses gut aufbauen kann, können Eltern vielfältige Unterstützung bieten. Die Gefühle des Kindes ernst nehmen, ein "Nein" akzeptieren und damit die Grenzen des Kindes wahren, sind nur einige Beispiele, wie Sie Ihr Kind ernst nehmen können.
Hier kommen Sie zur Anmeldung. 


Und für alle, die sich Online treffen wollen ...

... haben wir am Freitag das Café Auszeit Online. Hol Dir Spielideen, triff andere Eltern online und stell Deine Fragen rund um die Entwicklung Deines Kindes. Unsere Baby-Expert*innen freuen sich auf Dich! Komm doch einfach ohne Anmeldung dazu. 

> Online über Zoom mit folgenden Daten:

us02web.zoom.us/j/88198011295
Meeting-ID: 881 9801 1295
Kenncode: 928535


 
 

   

 

 
 

   

 

 
 
 

 
 

   

 

  


Aktuelle Veranstaltungen

Allgemeine Erziehungsthemen

Mehr Freude - weniger Stress im Familienalltag

Überall strömen Bilder und Werbespots von glücklichen Familien auf uns ein - Mütter, die auch im größten Chaos noch in weißer Bluse glücklich strahlen, und Väter, die ihren Kindern geduldig die Welt erklären... Das wirkliche Leben mit Kindern kann dagegen richtig anstrengend und herausfordernd sein. Manchmal sind Eltern so, wie sie es nie sein wollten und wünschen sich ein stressfreieres Familienleben.

Termin: ab Mi, 26.01.2022 20.00 - 22.00 Uhr (5 Treffen)
Veranstaltungsort: Ebersberg, Haus der Familie, Heinrich-Vogl-Str. 4 
Referent*in: Gertraud Hilger-Schott, KESS-Referentin
Teilnahmegebühr: 58,00 Euro p.P. /  83,00 Euro p. Paar inkl. Elternmappe 
Anmeldung: KBW bis 21.01.2022


Kinder stärken und schützen - Was Eltern im Alltag dazu beitragen können

Damit Kinder stark und sicher durch das Leben gehen können, brauchen Sie ein gesundes Selbstbewusstsein. Damit sich dieses gut aufbauen kann, können Eltern vielfältige Unterstützung bieten. Die Gefühle des Kindes ernst nehmen, ein "Nein" akzeptieren und damit die Grenzen des Kindes wahren, sind nur einige Beispiele, wie Sie Ihr Kind ernst nehmen können.

Termin: Di, 01.02.2022 20.00 - 22.00 Uhr
Veranstaltungsort: Online über Zoom
Referent*in: Hanna Dott
Kooperation: Frauennotruf Ebersberg / KBW
Anmeldung: KBW bis 28.01.2022


Wie helfe ich meinem Kind mit Wut, Trauer und Frust umzugehen

Kinder leiden ganz unterschiedlich. Mal laut, mal leise, mal aggressiv oder in sich gekehrt. Woran erkenne ich, wann mein Kind in der Verarbeitung von negativen Gefühle Unterstützung von mir braucht und wie geht das? Ein Erfahrungsaustausch unter Eltern.

Termin: Fr, 11.02.2022 20.00 - 22.00 Uhr
Veranstaltungsort: Online über Zoom
Referent*in: Daniela Sommer, Elterntalk-Moderatorin
Anmeldung: KBW bis 11.02.2022, 12.00 Uhr


Rund um die Geburt

Rechtliche und finanzielle Fragen rund um Schwangerschaft und Geburt

Wenn ein Baby kommt ändert sich vieles. Finanzielle und rechtliche Veränderungen sind vielfältig und manchmal nicht leicht durchschaubar. (Werdende) Eltern werden u. a. mit Themen wie Mutterschutz, Elterngeld(Plus), Elternzeit, Bayerisches Familiengeld konfrontiert. ...

Termin: Mo, 24.01.2022 19.30 - 21.00 Uhr
Veranstaltungsort: Online über Zoom
Referent*in: Maria Streit, Dipl. Sozialpädagogin (FH)
Kooperation: Schwangerenberatung / KBW
Anmeldung: KBW bis 21.01.2022

 


Stillvorbereitung

Wer positiv und gut informiert in die Stillzeit startet, kann anfängliche Unsicherheiten besser meistern oder sogar umgehen.
Stillen bedeutet das Stillen von Bedürfnissen. Das Baby erfährt nicht nur die Sättigung seines Hunger- und Durstgefühls, sondern auch Nähe, Geborgenheit, Entspannung und Trost. Dies gibt dem Baby Sicherheit und unterstützt die Entwicklung seines Urvertrauens.

Termin: Di, 01.02.2022 09.00 - 12.00 Uhr
Veranstaltungsort: Ebersberg, Haus der Familie, Heinrich-Vogl-Str. 4 
Referent*in: Daniela Scheutzel, Stillberaterin (AfS)
Teilnahmegebühr: 12,00 Euro
Anmeldung: KBW bis 26.01.2022


Familienbildung 0 - 3 Jahre

Offene Stillgruppe

Unsere offene Stillgruppe findet jeden 2. und 4. Montag im Monat jeweils von 9.30 - 11.30 Uhr statt (während der bayerischen Schulferien entfallen die Treffen). Schwangere, junge Mütter und Familien, Stillende und am Stillen Interessierte sind herzlich eingeladen. Hier finden Sie ein offenes Ohr für Ihre Anliegen und Gleichgesinnte für den Austausch.

Jeden 2. und 4. MONTAG im Monat treffen wir uns ONLINE über Zoom. Die Zugangsdaten erhalten Sie nach Anmeldung bei der Referentin Frau Scheutzel per E-Mail zugeschickt.

Termin: Mo, 13.12.2021, 9.30 - 11.30 Uhr
Veranstaltungsort: Online über Zoom
Referent*in: Daniela Scheutzel, Stillberaterin (AfS)
Teilnahmegebühr: kostenfrei
Anmeldung: E-Mail an Daniela.Scheutzel@afs-stillen.de


Babys erstes Jahr

Warum weint mein Baby?

Babys sind von Anfang an kompetent. Ihr Kind wird nie wieder so viel lernen wie in seinen Babyjahren. Und doch ist dieses erste Jahr voller Herausforderungen. Warum weint mein Kind so viel? Wie sehr darf und muss ich mein Baby beim (Ein-)Schlafen unterstützen? Warum lässt will mein Baby nur bei mir sein? Kann ich mein Baby zu sehr verwöhnen? 

Termin: Mo, 24.01.2022 20.00 - 21.30 Uhr
Veranstaltungsort: Online über Zoom
Referent*innen: Barbara Spachmann-Bückers, Dipl. Sozialpädagogin (FH),
PEKiP®-Gruppenleiterin
Teilnahmegebühr: 12,00 Euro
Anmeldung: KBW bis 20.01.2022


Babys erstes Jahr

Ist meinem Baby langweilig?

"Selber, aber nicht alleine" ist ein wichtiges Thema, nicht nur im ersten Lebensjahr. Babys haben von Anfang an nicht nur das Bedürfnis nach Nähe, sondern genauso nach Autonomie und Selbstwirksamkeit. Und da kommt auch das Thema "Babyspiel" in den Fokus. Wie viel Anregung braucht das Baby?

Termin: Mo, 31.01.2022 20.00 - 21.30 Uhr
Veranstaltungsort: Online über Zoom
Referent*innen: Barbara Spachmann-Bückers, Dipl. Sozialpädagogin (FH),
PEKiP®-Gruppenleiterin
Teilnahmegebühr: 12,00 Euro
Anmeldung: KBW bis 27.01.2022


Babys erstes Jahr

Keine freie Minute -
mein Baby "fremdelt"

Keine freie Minute - mein Baby "fremdeld"
Plötzlich, manchmal über Nacht, beginnen Babys ängstlich im Umgang mit eigentlich vertrauten Personen zu reagieren. Das Baby weint, wenn ihm die Oma die Arme entgegenstreckt und klammert sich an der Mama fest. Wenn andere Erwachsene das Baby ansprechen, zieht es sich zurück und sucht den sicheren Hafen Mama.

Termin: Mo, 07.02.2022 20.00 - 21.30 Uhr
Veranstaltungsort: Online über Zoom
Referent*innen: Barbara Spachmann-Bückers, Dipl. Sozialpädagogin (FH),
PEKiP®-Gruppenleiterin
Teilnahmegebühr: 12,00 Euro
Anmeldung: KBW bis 27.01.2022


PEKiP für Babys, die im Juli/ August 2021 geboren wurden

Das Prager-Eltern-Kind-Programm ist ein bewährtes Angebot für Familien mit Babys im ersten Lebensjahr. Einmal die Woche treffen sich Mütter oder Väter mit ihrem Baby. Für Eltern von Babys ab der 6. Lebenswoche bis 4 Monate.

Termin: ab Mi, 01.12.2021 11.00 - 12.30 Uhr (10 Treffen)
Veranstaltungsort: Ebersberg, Haus der Familie, Heinrich-Vogl-Str. 4
oder ggf. Online über Zoom
Referent*in: Sandra Lößl, Dipl. Sozialpädagogin (FH), PEKiP-Gruppenleiterin
Teilnahmegebühr: 135,00 Euro
Anmeldung: KBW bis 30.11.2021, 12.00 Uhr

-------------------------- 

Fabel für Babys, die im März/April 2021 geboren sind

Termin: ab Mi, 01.12.2021 9.00 - 10.30 Uhr (10 Treffen)
Veranstaltungsort: Ebersberg, Haus der Familie, Heinrich-Vogl-Str. 4
oder ggf. Online über Zoom
Referent*in: Sibylle Burghauser, Fabel-Gruppenleiterin
Teilnahmegebühr: 135,00 Euro
Anmeldung: KBW bis 30.11.2021, 12.00 Uhr

-------------------------- 

Fabel für Babys, die im November/ Dezember 2020 geboren sind

Termin: ab Mi, 02.12.2021 11.00 - 12.30 Uhr (10 Treffen)
Veranstaltungsort: Ebersberg, Haus der Familie, Heinrich-Vogl-Str. 4
oder ggf. Online über Zoom
Referent*in: Sibylle Burghauser, Fabel-Gruppenleiterin
Teilnahmegebühr: 135,00 Euro
Anmeldung: KBW bis 30.11.2021, 12.00 Uhr


Musikgarten für Eltern mit ihren Kindern im Alter von 1,5 bis 3,5 Jahren

Alle Kinder sind von Natur aus musikalisch. Sie lieben es, zu singen, mit der Stimme zu spielen, zu Musik zu klatschen und zu tanzen. Musik löst Emotionen aus und stärkt die Eltern-Kind-Beziehung. Das Singen und das Spiel mit Lauten begleitet die sprachliche Entwicklung - die Bewegung zur Musik unterstützt die motorische. Besonders bei den Kleinen gelingt es, die naturgegebene Musikalität durch eine lustvolle Begegnung mit Musik zu wecken und zu fördern.
Ein späterer Einstrieg ist jederzeit möglich. 

Termin: seit Do, 16.09.2021 15.00 - 15.45 Uhr (15 Treffen)
Veranstaltungsort: Ebersberg, Kath. Pfarrheim, Pfarrsaal oder Giebelzimmer, Baldestr. 18
Referent*in: Edith Auer, Rhythmikpädagogin, Musikgartenleiterin
Teilnahmegebühr: 105,00 Euro; teilnehmende Geschwisterkinder 52,50 Euro
Anmeldung: Edith Auer, Tel.: 08092 / 8605566


Musikspielstunde für Eltern mit ihren Kindern von 18 - 24 Monaten

Alle Kinder sind von Natur aus musikalisch. Sie lieben es, zu singen, mit der Stimme zu spielen, zu Musik zu klatschen und zu tanzen. Musik löst Emotionen aus und stärkt die Eltern-Kind-Beziehung. Das Singen und das Spiel mit Lauten begleitet die sprachliche Entwicklung - die Bewegung zur Musik unterstützt die motorische. ...

Termin: ab Di, 18.01.2022 14.00 - 14.45 Uhr (10 Treffen)
Veranstaltungsort: Aßling, Kath. Pfarrheim, Mitterweg 11
Referent*in: Agnes Taut, Erzieherin, Musikgartendozentin
Teilnahmegebühr: 42,00 Euro / teilnehmende Geschwisterkinder 21,00 Euro
Anmeldung: KBW bis 12.01.2022

---------------------------- 

Musikspielstunde für Eltern mit ihren Kindern von 24 - 36 Monaten

Termin: ab Di, 18.01.2022 15.00 - 15.45 Uhr (10 Treffen)
Veranstaltungsort: Aßling, Kath. Pfarrheim, Mitterweg 11
Referent*in: Agnes Taut, Erzieherin, Musikgartendozentin
Teilnahmegebühr: 42,00 Euro / teilnehmende Geschwisterkinder 21,00 Euro
Anmeldung: KBW bis 12.01.2022


Familienbildung 3 - 6 Jahre

Es schneit, es schneit…

Interaktive Märchenstunde für Kinder
ab 3 Jahren

Gemeinsam machen wir uns auf den Weg in den Winterwald und werden einiges erleben.
Die Märchenstunde ist interaktiv, das heißt die Kinder bleiben nicht nur vor den Geräten sitzen, sondern sie werden so gut es geht aktiv in die Geschichten mit eingebunden (Bewegung, Dinge holen, Mitsingen…), so wie es bei Gertis Märchenkiste auch live passiert. Erzählt wird online live mit Bildern im Kamishibai, Handpuppen und Musik.

Termin: Di, 30.11.2021 16.00 - 17.00 Uhr
Veranstaltungsort: Online über Zoom
Referent*in: Gerti Ksellmann, Erzieherin, Puppenspielerin, Märchenerzählerin
Teilnahmegebühr: 10,00 Euro
Anmeldung: KBW bis 29.11.2021, 12.00 Uhr


Elterntalk

Groß-Elterntalk:
Weihnachten und Geschenke

Die Vorweihnachtszeit ist für uns Großeltern meist eine ganz besondere Zeit. Leuchtende Kinderaugen am Weihnachtsabend gehören da dazu. Aber wie kann dies gelingen und wieviel Geschenke müssen es sein? In diesem Großelterntalk wollen wir uns über unsere Erfahrungen austauschen und gemeinsam nach sinnvollen Lösungen suchen.

Termin: Do, 02.12.2021 20.00 - 22.00 Uhr
Veranstaltungsort: Online über Zoom
Referent*in: Irmi Bergmeier, Elterntalk-Moderatorin
Anmeldung: KBW bis 02.12.2021, 12.00 Uhr


Streiten, aber richtig!

Streiten unter Kindern, Geschwister gehört dazu. Aber wann und wie reagiere ich wenn der Streit heftig wird und Tränen fließen. Wie streite ich richtig? Wann greife ich ein wenn unsere Kinder streiten und ist es möglich zu streiten ohne zu verletzen? In diesem Elterntalk wollen wir uns über unsere Steitkulturen austauschen und uns dabei unterstützen gemeinsam Lösungen zu finden.

Holen Sie sich weitere Informationen im Fachvortrag "Streiten will gelernt sein" mit Frau Alexandra Schreiner-Hirsch am 30.11.2021. 

Termin: Do, 09.12.2021 20.00 - 22.00 Uhr
Veranstaltungsort: Online über Zoom
Referent*in: Daniela Sommer, Elterntalk-Moderatorin
Anmeldung: KBW bis 08.12.2021, 12.00 Uhr


Partnerschaft

KBW Digital - Equal Care

Über Fürsorge und Gesellschaft

Am Anfang und am Ende des Lebens sind wir darauf angewiesen, dass andere Menschen sich um uns kümmern, bedingungslos fürsorglich sind. Aber auch in den Jahren dazwischen: Wer kocht, räumt auf und putzt? Wer erzieht, betreut und pflegt? Wer hört zu und gibt Rückhalt? All diese Care-Aufgaben sind in unserer Gesellschaft sehr ungleich verteilt. Im professionellen Bereich sowie im Privaten. ...

Termin: Di, 18.01.2022 19.00 - 20.30 Uhr
Treffpunkt: Online über Zoom
Referent*in: Almut Schnerring, Journalistin, Autorin und Trainerin
Teilnahmegebühr: 8,00 Euro p.P. / 12.00 Euro p. Paar
Anmeldung: ebersberg@eheberatung-oberbayern.de bis 31.10.2021


Netzwerk Trauer

Neue Zuversicht schöpfen - ein Tag für Sternenmütter und Sternenväter

In der Schwangerschaft waren Sie guter Hoffnung auf ein neues Leben, für das Sie viele Wünsche und Erwartungen hegten. Und dann kam alles anders und Sie stehen dem Verlust Ihres Kindes mit Schmerz und Trauer gegenüber.
Wir laden Sie zu einem Tag des Austausches mit anderen Sterneneltern ein. In diesem Kreis werden Sie als die Mutter und Vater wahrgenommen, die Sie durch die Geburt Ihres Kindes geworden sind, auch wenn das für andere oft nicht sichtbar ist. ...

Termin: So, 12.12.2021 9.30 - 17.00 Uhr
Treffpunkt: Ebersberg, KBW-Geschäftsstelle, Pfarrer-Bauer-Str. 5
Referent*in: Daniela Nuber-Fischer und Heike Grund
Teilnahmegebühr: 60,00 Euro zzgl. Mittagessen
Anmeldung: KBW bis 07.12.2021


Allgemeiner Newsletter

Melden Sie sich doch auch für unseren allgemeinen Newsletter an und erhalten Sie einmal im Monat die aktuellen Termine immer direkt per E-Mail. 

Hier kommen Sie zur aktuellen Programmübersicht für November / Dezember 2021!


 
   
 
 

Besuchen Sie uns auch auf unserer Familien-Facebook-Seite!

   
 

Bildnachweise: Bild Sandra Lößl © Sandra Bieber; Bild 2G, © StockAdobe / Simone; Bild Advent, © StockAdobe / PhotoArtBC; Bild KITAP, © StockAdobe / MAK; Bild Musikgarten, © StockAdobe / Liderina; Bild Café Auszeit, © StockAdobe / Christina Vartanova; Bild Café Auszeit Online, © StockAdobe / mashiki; Bild Wochen der Toleranz, © StockAdobe / puckillustrations; Bild Elterntalk, © www.elterntalk.net; Bild EKP, © fotolia / Brebca; Bild Streiten, © StockAdobe / photophonie; Bild Babykurse, © StockAdobe / Joao; Bild Elterntalk Moderator*in, © unsplash; Bild Großelterntalk, © StockAdobe / Konstantin Yuganov; Bild Sternenkinder, © StockAdobe / fizkes; Bild Baby spielen, © StockAdobe / Sergey Novikov; Bilder: Schneekugel, © www.pixabay.com;



Katholisches Kreisbildungswerk Ebersberg e.V.
Pfarrer-Bauer-Straße 5
85560 Ebersberg
Telefon: 08092 - 85079-0
Telefax: 08092 - 85079-20

E-Mail: info@kbw-ebersberg.de
Newsletter abmelden